Nieder mit dem Adblocker

Ich hab’s satt. Ich kann es nicht mehr hören. Dieses unsäglich dämliche Gerede über Adblock Plus. Warum?

Wer Adblocker verwendet sollte in Zukunft einfach von entsprechenden Seiten, die sich über Werbung finanzieren, geblockt werden. Diese widerliche geizige Mentalität, das fehlende Wertschätzen der Arbeit und Kosten beispielsweise großer Newsseiten wie Spiegel Online oder Zeit Online. Die meisten wissen nicht mal, wie viel eine Website mit eigenem CMS kostet. Da sind wir schnell sechsstellig. Initiale Kosten! Von den laufenden mal ganz abgesehen. Wie soll man das finanzieren, wenn viele Netztouristen nicht mal bereit sind einen Euro im Monat dafür zu zahlen?

Viel schlimmer noch, dass die Firma hinter Adblock Plus erheblich viel Geld mit ihrer Whitelist verdient. Man sollte Adblocker aus dem Netz verbannen, denn sie machen dieses kaputt.