Instagram für Android

Same scene, same filter (Amaro), taken side-by-side with Instagram using an iPhone 4S and Galaxy Nexus. (I think the difference is attributable mostly, if not entirely, to the iPhone 4S’s superior camera. The Galaxy S II has a better camera than the Nexus, but I don’t have one of those to test.)John Gruber

Es stimmt zwar, dass Android nicht das Ende für Instagram einläutet, allerdings wird die Qualität mit Sicherheit leiden. Es gibt schlicht zu viele Android-Phones mit miserabler Kamera, da werden auch die hochwertigen Filter kaum helfen.

Die nächsten Wochen werden zeigen, wie und wohin sich Instagram entwickeln wird. Meine Skepsis ist jedoch noch aktuell. Mein Respekt gilt den Entwicklern und Designern (maxvoltar), da es keine einfache Aufgabe ist, eine attraktive App für Android zu gestalten und entwickeln.