Eine Woche mit dem MacBook Air

Seit einer knappen Woche besitze ich nun den aktuellen MacBook Air und bin völlig überzeugt. Das ist, ohne Zweifel, die Zukunft des Computers. Schnell, geräuschlos und ultra kompakt.

Ich nutze den 13″ MacBook Air nun als alleiniges Gerät für all meine Bedürfnisse. Er ist wie gemacht für iTunes Match und Spotify, das Prinzip der Datensicherung und Synchronisation über Dropbox geht hier völlig auf. Trotzdem ist er in der Lage ohne jegliche Performanceeinbußen Photoshop zu beherrschen, als auch ein unglaublich angenehmer Rechner zum Coden zu sein.

Ich habe meinen alten iMac bereits fast vergessen und warte nur noch darauf, bis ich ihn an einen Käufer verschicken kann. Wem 13″ mit relativ hoher Auflösung reichen, für den ist der 2012er MacBook Air der beste Computer, den man zur Zeit kaufen kann.