All posts filed under ‘Programming

P3P headers and Safari

It’s a fairy tale that P3P headers work anywhere except for Internet Explorer. Beginning with Safari 5.1.4, you are not able to set a cookie within an iFrame except the user actively interacts and additionally a new site/tab has to be opened. The domains must match. I have blogged about this issue a while ago […]

Safari 5.1.4 enforces cookie policy

If you’re familiar with coding iFrame Apps for Facebook, you might be interested in this: “An issue existed in the enforcement of its cookie policy. Third-party websites could set cookies if the “Block Cookies” preference in Safari was set to the default setting of “From third parties and advertisers”.“ support.apple.com/kb/HT5190 In short: before 5.1.4 you […]

Facebook Apps: Inhalte werden im IE 7 nicht vollständig geladen

Da ich mich vor ein paar Tagen relativ lange damit herumgeschlagen habe, poste ich hier meinen Lösungsansatz. Das Problem äußerte sich bei einer Facebook App (iFrame) im Internet Explorer 7 beim Laden einer Grafik. Diese wurde nicht vollständig geladen. Der restliche Content unterhalb des nur zum Teil geladenen Bildes war außerdem ebenfalls nicht sichtbar. Die […]

Safari’s Cookie-Problem mit Facebook Apps

Es gibt wirklich schöneres, als Apps (innerhalb eines iFrames) für Facebook zu entwickeln. Mangelhafte Dokumentationen der SDK bzw. API von Facebook machen die Sache nicht leichter. Zum Problem: Safari hat im Gegensatz zu anderen Browsern wie Firefox eine recht restriktive Cookie-Politik, die Drittcookies per default verbietet. Befindet man sich mit einer App innerhalb eines iFrames […]